Start Aktuelles Gear S3 in der Schweiz erhält Samsung Pay Unterstützung

Gear S3 in der Schweiz erhält Samsung Pay Unterstützung

81
2
TEILEN

Während wir in Deutschland noch immer sehnsüchtig auf Samsung Pay warten, geht es in den Nachbarländern um uns herum weiter voran. So zum Beispiel auch in der Schweiz. Nachdem dort seit dem 23. Mai bereits Samsung Pay für das Galaxy S8, Galaxy S8+, Galaxy S7 edge, Galaxy S7, Galaxy S6 edge+, Galaxy S6 edge, Galaxy S6, Galaxy A5 2017, Galaxy A3 2017, Galaxy A5 2016 verfügbar ist, verkündete Samsung Schweiz nun auch, das Samsung Pay nun auch auf der Gear S3 unterstützt wird. Beim Anziehen der Uhr muss ein Code eingegeben werden, der nach dem Ablegen der Uhr und vor der Zahlung mit Hilfe der Gear S3 erneut eingegeben werden muss.

Ansonsten funktioniert das bezahlen mit der Gear S3 ab sofort genau so wie mit dem Galaxy S8 oder einem anderen oben erwähnten kompatiblen Smartphone. Wann Samsung sich endlich hierzulande dazu entscheiden wird, Samsung Pay auszurollen, steht nicht fest. Der Zeitpunkt wäre optimal, jetzt wo Samsung Pay auch PayPal unterstützt.

  • FoVITIS

    Wir doofen Deutschen gehen wieder leer aus ja 🙁

    Aber sicher das die PIN erneut eingegeben werden muss? Immerhin merkt die Uhr anhand des Sensors ob sie abgelegt wurde und daher sollte die PIN Eingabe nach dem Anlegen ausreichend sein.

    • Christopher Nieschwietz

      Hallo,

      das kann ich dir nicht genau sagen wie das funktioniert. Ich wohne leider nicht in der Schweiz.

      Gruß Chris