Start Aktuelles Galaxy A5 2017 erhält ebenfalls Update auf Android 7.0 Nougat – in...

Galaxy A5 2017 erhält ebenfalls Update auf Android 7.0 Nougat – in Russland

358
0
TEILEN

Nachdem wir Euch bereits informiert haben, dass das Galaxy A7 der 2017er Reihe das Update auf Android 7.0 Nougat in Thailand erhalten hat, folgt nun der kleinere Bruder, nämlich das Galaxy A5 2017. Das Smartphone erhält nun ebenfalls ein Update auf Android 7.0 Nougat. Allerdings fängt hier nicht Thailand an, sondern Russland. Mit Android 7.0 Nougat erhält man ein neues, verbessertes User Interface, ein verbessertes Multwindow, Schenlleinstellungstasten, verbessertes AoD, ein neues Einstellungsmenü und Samsung Pass. Außerdem sollte es auch einen Performanceschub geben.

Außerdem geht das Installieren sowie das Deinstallieren von Apps nun deutlich schneller, da Samsung die Geschwindigkeit angepasst hat. Aufgrund der Tatsache, das Samsung das Update für das Galaxy A5 2017 und Galaxy A7 2017 in Russland respektive Thailand gestartet hat, sollte es nicht allzu lang dauern, bis das Update in immer mehr Ländern verfügbar ist.